Reservierung für Gruppen2017-11-09T14:49:06+02:00

Reservierungsanfrage

HerrFrauFirma

Ihre Reisezeit?

Wie viele Personen reisen an?

Sie übernachten im eigenen

Wohnwagen

bis 5 müber 5 m

style="float:left;"

Wohnmobil

bis 5 m Längeüber 5 m Länge

Zelt

Familienzeltkleines 2 Personen-ZeltMinizelt für eine Person
Zeltstellplatz mit PKW/StromanschlussZelt für die Kinder auf dem Stellplatz (gebührenfrei)

Parkplatznutzung zum Abstellen von Fahrzeugen?

Haben Sie einen "Wunschplatz"?

Ihr Stellplatz soll nach Möglichkeit in der Nähe sein vom

SanitärgebäudeSpielplatzegal

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

Das Mindestalter für die Buchung eines Stellplatzes für Touristikcamping beträgt 18 Jahre. Ein Minderjähriger darf einen Stellplatz grundsätzlich nur in Begleitung eines erziehungsberechtigten Erwachsenen nutzen. Die Campinggesellschaft Entenfangsee mbH kann nach vorheriger Absprache und Vorlage einer schriftlichen Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten die Nutzung eines Stellplatzes auch für Minderjährige ab einem Lebensalter von 16 Jahren zulassen.

Die Buchung des Campingaufenthaltes und die damit verbundene gesamte Zahlungsabwickelung müssen weiterhin von einem erziehungsberechtigten Erwachsenen erfolgen. Die Campinggesellschaft Entenfangsee mbH hat für diesen Fall besondere Reservierungsbedingungen vorbereitet. Die Campinggesellschaft Entenfangsee mbH erstellt aufgrund der Angaben einer Reservierungsanfrage ein entsprechendes Reservierungsangebot mit Rechnung der Gesamtaufenthaltskosten. Das Reservierungsangebot muss innerhalb der angegebenen Frist durch Leistung einer Anzahlung in vorgegebener Höhe angenommen werden, erst dann liegt eine verbindliche Buchung bzw. Reservierung vor. Die Anzahlung kann sowohl in bar in der Rezeption oder mittels Überweisung unter Angabe des angegebenen Verwendungszweck erfolgen. Nähere Einzelheiten zu den Zahlungsmodalitäten, wie Zahlungsfrist, Höhe der Anzahlung und Bankverbindung sind dem jeweiligen Reservierungsangebot bzw. Rechnung zu entnehmen.

Für die vertraglich vereinbarten Leistungen gelten ausschließlich die Beschreibungen und Preisangaben, die zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses für den Reisezeitraum gültig sind. Altersangaben, die im Rahmen der Ermittlung der Personengebühren oder sonstiger Leistungsbestandteile notwendig werden, beziehen sich auf den Zeitpunkt des Aufenthaltes und nicht auf den Zeitpunkt der Buchung.